Der Pesquera Reserva ist der grosse Bruder des allseits bekannten Crianza. Selten ist der Unterschied in der gleichen Familie frappanter als bei diesen zwei Weinen. Der Reserva ist ein gewaltiger Schritt vorwärts, wenn es darum geht aus Tempranillo ein edles Produkt zu machen.

 

Ribera del Duero Pionier Alejandro Fernandez versteht es wie kein zweiter dem Rebsaft bereits nach 24 Monaten in Barriqes dieses gewisse Etwas mit der ihm eigenen Eleganz zu verleihen. Der Reserva befeuerte den Erfolg und das Prestige des Hauses Pesquera welches nun seit Jahrzehnten für Topweine steht.

 

Die Farbe ist ein wunderschönes dichtes Purppur. In der Nase äusserst sauber, schnuppert man an einer Vielfalt fruchtiger Aromen. Am Gaumen begeistern Geschmäcker von Brombeere, Cassis, bis geröstetem Brot sowie Heidelbeere und Kirsche. Harmonisch ausgewogene Säure und Tannine verleihen dem Wein eine seidige Textur. Der Abgang ist vollmundig und lang.

 

Pesquera Reserva 2012

48,00 CHFPreis
  • Produzent:             Bodegas Pesquera

    Region:                  Spanien / Ribera del Duero

    Qualität:                 Reserva

    Farbe:                    Rot

    Flaschengrösse:    75 cl

    Traubensorten:      Tempranillo

    Alkohol:                 14.0 Vol.

©2020 Emilio-Weinkurier